Online Reservierung
Jetzt Buchen!
BILDERGALERIE
BELVEDERE

Appartementvermietung GmbH
Fasangasse 18 A-1030 Wien
Telefon 0043 (1) 2350050
Fax: 0043 (1) 2350055

E-mail: office@belv.at

youtube vk fb skype

Anreise nach Wien - So erreichen Sie die Belvedere Appartements

+ Routenplaner

Anreise mit dem Flugzeug

Vom Flughafen Wien - Schwechat (A4):

  • Schnellbahn S7 Richtung Floridsdorf bis Station Rennweg
  • Taxifahrt bis zum Ziel oder
  • Express-Bus bis Wien Mitte, dann weiter mit der Straßenbahn (siehe Anreise vom Bahnhof Wien-Mitte) oder direkt mit der
  • CAT (City Airport Train) bis Station Wien-Mitte, dann weiter eine Station mit der Schnellbahn S7, S9 oder S15 bis Wien Rennweg


Anreise mit der Bahn

Vom Bahnhof Wien-Mitte:

  • Mit der Schnellbahn S7, S9 oder S15 eine Station zu Wien Rennweg

Vom Westbahnhof:

  • Mit der U-Bahn U3 Richtung Simmering
  • An der Haltestelle Landstraße / Wien Mitte aussteigen
  • Mit der Schnellbahn S7, S9 oder S15 eine Station zu Wien Rennweg

Vom Bahnhof Meidling:

  • Mit der Schnellbahn S1 oder  S2 zur Station Wien Rennweg


Anreise mit dem Bus / Vienna International Busterminal

  • Mit der U-Bahn U3 bis Wien Mitte
  • Mit  der Schnellbahn S7 eine Station zu Wien Rennweg


Anreise mit dem  Auto

Von der Westautobahn (A1):

Von der Westautobahn A1 in Richtung Zentrum bis zum Autobahn-Ende. Weiter geradeaus auf die Wientalstraße. Nach ca. 10 km von der Schönbrunner Straße nach rechts abbiegen und auf den Gaudenzdorfer Gürtel auffahren. Den Gürtel entlang bis zum Landstraßer Gürtel. Die erste Möglichkeit nach dem Südbahnhof links in die Jacquingasse abbiegen. Sofort die erste Möglichkeit rechts in die Mohsgasse abbiegen. Nächste Möglichkeit nach links in die Fasangasse abbiegen. Nach ca. 500 m auf der linken Seite Ziel = Fasangasse 18.

Von der Südautobahn (A2):

Von der A2 kommend am Autobahndreieck Knoten Wien-Inzersdorf weiter auf die A23 in Richtung Anschlussstelle Wien Landstrasse. Nach ca. 6 km an der Anschlußstelle Wien Landstraße halb rechts ab auf den Landstraßer Gürtel. Nach ca. 500 m rechts abbiegen in die Fasangasse. Nach ca. 500 m auf der linken Seite Ziel = Fasangasse 18.

Von der Nordautobahn (A22):

Von der A22 kommend am Autobahndreieck Wien-Kaisermühlen rechts abbiegen. Richtung Graz / Linz / Budapest / Flughafen. Nach ca. 400 m auf die A23 in Richtung Autobahndreieck Knoten Wien-Prater. An der Anschlussstelle Wien Landstraße halb rechts abfahren. Weiter auf den Landstraßer Gürtel in Richtung Gürtel / Landstraßer Hauptstraße / Südbahnhof. Nach ca. 500 m nach rechts abbiegen in die Fasangasse. Nach ca. 500 m auf der linken Seite Ziel = Fasangasse 18.

Von der Flughafenautobahn (A4):

Von der A4 kommend an der Anschlussstelle Schwechat halb links Richtung Autobahndreieck Knoten Wien-Prater. Am Autobahndreieck rechts halten und auf die A23 Richtung Graz / Linz / Gürtel. An der Anschlussstelle Wien Landstraße rechts abfahren in Richtung Gürtel / Landstraßer Hauptstraße. Nach ca. 500 m rechts abbiegen in die Fasangasse. Nach ca. 500 m auf der linken Seite Ziel = Fasangasse 18.

 

Park & Ride

Park & Ride, Wiener Garagen
In den Park & Ride-Anlagen am Wiener Stadtrand können Sie bequem vom Auto in öffentliche Verkehrsmittel (z.B. U-Bahn, Tram oder Bus) umsteigen - und noch dazu enorm günstig ...

Park & Ride (0 - 24 Uhr)
In den Park & Ride-Garagen
3., Erdberg (U3)
9., Spittelau (U4)
14., Hütteldorf (U4)
16., Ottakring (U3)
19., Heiligenstadt (U4)
21., Aderklaaer Straße (U1)
21., Brünner Straße (S3)
21., Leopoldau (U1)
22., Donaustadtbrücke (U2)
23., Siebenhirten (U6)
23., Liesing (S1)
kostet Parken nur 3 Euro / Tag.
Mehr Informationen zu Park & Ride in Wien


Kurzparkzone in Wien

In Wien ist das Abstellen von mehrspurigen Fahrzeugen in Kurzparkzonen grundsätzlich gebührenpflichtig.

Ausgenommen ist das Halten bis 10 Minuten in Verbindung mit dem kostenlosen lila Parkschein.
Parkscheine im Betrag von EUR 1 (1/2 Stunde), EUR 2 (1 Stunde) und EUR 3 (1 1/2 Stunden)sind in Trafiken, Vorverkaufsstellen der Wiener Linien, vielen Tankstellen, Banken und Sparkassen, bei den Autofahrer Clubs sowie auf allen großen Bahnhöfen erhältlich.

Neben den sonst üblichen Kurzparkzonen in Wien sind die Bezirke 1, 4 bis 9 und 20 zur Gänze, sowie der 2. und 3. Bezirk teilweise flächendeckende Kurzparkzonen.

VORSICHT

Diese Zonen sind nur im Einfahrtsbereich beschildert, innerhalb der Zonen ist, wenn nicht entlang von Geschäftsstraßen andere Zeiten gelten, kein weiterer Hinweis vorhanden.

In den flächendeckenden Zonen gilt folgende Regelung:

  • In den Bezirken 1 bis 9 und 20 von Montag bis Freitag (werktags) von 9 bis 22 Uhr, maximal 2 Stunden kostenpflichtig parken.
  • Im 15. Bezirk (Bereich Stadthalle) vom 1.9. bis 30.6. (täglich) von 18.00 bis 23.00 Uhr maximal 2 Stunden kostenpflichtig parken.

In allen Bezirken gelten neben den flächendeckenden Zonen aber auch die linearen Kurzparkzonen vor allem in den Geschäftsstraßen, die mit eigenen Verkehrszeichen ausgeschildert sind und meist andere, den jeweiligen örtlichen Bedürfnissen angepaßten Zeiten aufweisen. (Vorsicht: in Geschäftsstraßen innerhalb der flächendeckenden Kurzparkzonen ist Samstag vormittags Gebührenpflicht, in Nebenstraßen hingegen nicht).

Flächendeckende Kurzparkzonen
M-Parking in Wien 
Mit dem Handy in den blauen Zonen parken.

 

Rezeption: Mo-Fr 9:00-18:00

Sa-So 14:00-18:00

© 2017 .::. Belvedere Appartements - Wien

Feki Webstudio @ 2011 - honlap, weblap, kereső-optimalizálás